über mich

 Jahrgang 1965, freischaffende Künstlerin,

ausgebildet in Aufbautechniken und Oberflächenbearbeitung von Tonmassen.

* STRUKTUR UND  GLASUR

* RAKUBRAND

* RAUCHBRAND

 

Werkstattinhaberin  DER KERAMIKTURM  und Kursleitung

 

1995-2006                 Schülerin der Keramikkurse der KVHS Wolfenbüttel

                                   "Plastisches Gestalten mit Ton" unter der Leitung

                                    der HBK-Meisterschülerin Jutta Thorbahn.

 

2004                          Einführung in Raku-Techniken unter der Leitung

                                   von Mathias Schult

 

2005                          Workshop "Rauchbrand" unter der Leitung

                                   von Robin Salten

 

2007 und 2008        Besuch von zwei Keramikkursen in der VHS Wolfenbüttel

                                   unter der Leitung von Ina Otto.

 

2008-2015                jährliche Teilnahme an Workshops in Hornburg

                                  unter der Leitung von Susan Broistedt.

 

ab März 2016           Werkstattleitung  DER KERAMIKTURM  in Dorstadt,

                                   Landkreis Wolfenbüttel.

 

01. Mai 2016            Aufnahme einer fachspezifischen freiberuflichen Tätigkeit.

                                   Angeboten werden Keramikkurse für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

04.06.2016

- 05.06.2016          Besuch des Keramikmuseums Westerwald

                                 -  Fortbildungsworkshop mit Schülern -  

 

 

 

 AUSSTELLUNGEN

 

1995 - 2008              Teilnehmer an der jährlichen Keramikausstellung der KVHS Wolfenbüttel

 

                                    "AUSSTELLUNG AUS DER WINTERARBEIT"

 

17. - 18. Juli 1999     Teilnehmer an der Ausstellung der Samtgemeinde Oderwald in Börßum

 

                                     "KUNST SAMTGEMEINDE ODERWALD"

 

24. 04. 2002 bis

24. 05. 2002               Teilnehmer an der Keramikausstellung

                                          im Städtischen Museum Seesen

 

01. 04. 2018 u.       

02. 04. 2018               Ausstellung im Schloss Bündheim / LK Goslar

                      

  

ab 16.05.2020           Präsentationsschaufenster in der Bähr Immobilie Wolfenbüttel

 

 

PRESSE

 

08.Mai 2005               Es erschien ein Zeitungsartikel im

                                     "WOLFENBÜTTLER SCHAUFENSTER"

 

                                      Susanne Speck:  Mein ungewöhnliches Hobby:  Keramikplastiken

 

                                               "FASZINIERT VOM ARBEITEN MIT DEN ELEMENTEN"